NEIN - Was vier mutige Buchstaben im Leben bewirken können

BildNeinsagen

von Anja Förster und Peter Kreuz

Vor Kurzem bin ich auf dieses Buch gestossen. In unserer Gesellschaft brauchen wir Teamplayer, Menschen, die sich integrieren und gemeinsam mit den anderen Neues schaffen. Sei es in der Arbeit, in Beziehungen oder in der Familie. Und wir brauchen auch Menschen, die mutig ihren Weg gehen und die alten Pfade verlassen, damit Neues entsteht und wir uns weiter entwickeln können. Für die heutigen Menschen eine manchmal schier unlösbare Herausforderung.
Wer nämlich mutig Nein sagt, gilt oft als Egoist und als jemand, dem man lieber aus dem Weg geht. Angepasste finden leichter Anerkennung! Obwohl eigentlich die Innovativen und Mutigen die Welt bewegen.  

Der Mensch ein "Gruppentier" und wir nur können nur zusammen überleben.... Gruppen haben schon immer Individuen auf unterschiedliche Weise "weggemacht".

Anja Förster/ Peter Kreuz

Aber ist denn jemand, der klar Nein sagt wirklich eine unangenehme Egoistin, welche das Zusammenleben gefährdet? Unser Bedürfnis nach Zugehörigkeit oder eher die Angst, ausgeschlossen zu werden, steht offenbar höher in unserer Wertehierarchie als unser Bedürfnis, ein freies, selbstbestimmtes Leben zu führen. Aber vielleicht schliesst das Eine das Andere nicht aus!

Die Autoren gehen der Frage nach, warum es uns so schwer fällt, freie Entscheide zu treffen und wie wir auf angemessene Weise nein sagen können. Wirklich frei und glücklich sein bedingt, dass wir uns selber immer wieder in Frage stellen, selber überlegen und entscheiden, was wir wollen. Denn sehr oft wissen wir gar nicht so richtig, was wir wollen. Wir beschäftigen uns häufig eher mit dem was wir nicht wollen!

Die Macht unseres Nein entspringt der Macht unseres grossen Ja.

Anja Förster/ Peter Kreuz

Wenn wir uns klar darüber sind, was wir wollen, fällt uns ein mutiges Ja zu uns leichter. Wirklich frei sein bedeutet, sich und seine Verhaltensweisen und Reaktionsmuster zu kennen, sie zu hinterfragen und sie wenn nötig zu verändern.
Buch des Jahres 2016, Platz 3, mit Humor und viel Liebe zum Menschen geschrieben.

"Nein Was vier mutige Buchstaben bewirken können"
Anja Förster/Peter Kreuz
erschienen im Pantheon-Verlag, ISBN 978-3-570-55342-8

 

Hilfe zum Textformat

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.