Ich zeige Ihnen wie Sie sich neu «programmieren» können.

Mentales Coaching/Training
Das Coaching bietet Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe. Sie gewinnen Klarheit und erkennen, was Sie wollen und wie Sie es auch erreichen können.

Wann kann Ihnen ein Coaching helfen

Wenn es schrierig für Sie ist, Ihre Emotionen zu fühlen und/oder damit umzugehen. Wenn Gedanken wie folgende sich immer wieder einschleichen: Das kann ich nicht. Das halte ich nicht mehr aus. Alles ist zuviel. Warum immer ich. Ich weiss nicht wie. Ich weiss nicht, was ich will/tun soll.  Wenn Sie unzufrieden sind mit etwas oder jemandem. Ganz einfach wenn Sie etwas in Ihrem Leben ändern möchten.

Warum funktioniert das?

Unser Verhalten und unsere Sichtweise sind uns im Alltag selten wirklich bewusst. Unser Unter-Bewusstes steuert unsere Reaktionen zu ca 90%. Das heisst, wir erleben was wir glauben und was wir in unserem Leben gelernt haben. Das sind unsere 'Programme' = Erfahrungen mit allen Gedanken, Gefühlen/körperlichen Reaktionen und Glaubenssätzen. Wenn Ihnen klar wird, dass Sie eine Veränderung möchten, bietet sich ein Coaching an.

Coaching hilft

'Programmierungen' können verändert werden! Sie können Ihre negative "Funktionsweise" erkennen und verändern. Sobald Sie sich Ihrer Überzeugungen BEWUSST sind, ist es relativ einfach, Denkstrukturen und damit gekoppelte Gefühle zu verändern. Somit haben Sie wieder die Wahl, Sie werden wieder handlungsfähig und somit frei! = Stressmanagement! Und unser Hirn lernt zeitlebens neu (Neuroplastizität). Nichts bleibt einfach so wie es ist, ausser Sie entscheiden das so.

Wer ein Coaching beansprucht ist sich bewusst, dass nur er/sie die Macht hat, etwas in seinem/ihrem Leben zu verändern. Wir sind die SchöpferInnen unserer Realität. Die Lösung liegt in Ihnen. Und ich unterstütze Sie, diese in sich zu finden.

Das Besondere an meinen Coachings ist die Arbeit mit meinen heilenden Händen. Meiner Erfahrung nach lösen sich belastende Gefühle und Gedankenkonstrukte viel schneller in meiner Kombination von Hand Auflegen und den anderen Werkzeugen auf. Da Emotionen die Antwort unseres Körpers auf die Gedanken und miteinander verknüpft sind, ist es sanfter, gleichzeitig auf Körperebene zu arbeiten.

Ich freue mich auf Sie!

 

Es gibt nichts Dauerhaftes an unseren Verhaltensmustern ausser unserer Einstellung, dass sie es sind.

Moshe Feldenkrais